Frühchen bei Infektion im Krankenhaus unfallversichert

Kassel – Wenn sich ein frühgeborenes Baby im Krankenhaus einen Keim einfängt, gilt dies als versicherter „Arbeitsunfall“. Das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel sprach einer heute schon 27 Jahre alten Betroffenen Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung...

Die Nationale Stillkommission wechselt an das Max Rubner-Institut

Vom 1. April 2019 an ist die bisher am Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) in Berlin angesiedelte Nationale Stillkommission (NSK) in das Max Rubner-Institut (MRI) eingebunden. Dieser Wechsel hängt mit dem im Februar 2019 eröffneten Institut für Kinderernährung am...

Gesetz verschärft Personalnot bei Pflege schwerkranker Kinder

Kassel – Bei der häuslichen Intensivpflege von unheilbar kranken Kindern verschärft sich der Mangel an Pflegekräften. Die Ursache sei eine im Januar in Kraft getretene Regelung, sagte Markus Behrendt, Vorsitzender des Vereins „Intensiv Leben“ aus Kassel. Er betonte,...

Weniger Babys, ältere Mütter

Luxemburg – In der Europäischen Union werden weniger Kinder geboren. Die Gesamt­zahl der Babys sank von 5,148 Millionen 2016 auf 5,075 Millionen im Jahr darauf, wie das EU-Statistikamt Eurostat vermeldete. Auch die statistisch gemittelte Zahl der Geburten pro Frau...