Was mit Kindern passiert, die mit depressiven Eltern aufwachsen

„Wenn Kinder in einer Umgebung aufwachsen, in der die Eltern wenig reagieren, wenig Mimik zeigen, wenig feinfühlig reagieren, kann das die Entwicklung des Kindes stark beeinflussen“, sagt Hanna Christiansen, Psychologin von der Philipps Universität Marburg....

Halle: Was wir von einem ”Loser” lernen können

„Zeig mir das eine Kind, das mit einer guten Kindheit im Gepäck zum Terroristen wurde.“ Ein lesenswerter Kommentar von Dr. Herbert Renz-Polster zum antisemitschen Anschlag in Halle auf  kinder-verstehen.de…  

Appell für Reform des Hilfesystems für Kinder und Jugendliche

Berlin – Ein breites Bündnis von Akteuren aus der Kinder- und Jugendhilfe, der Medizin, Wissenschaft und Politik hat sich gestern an die Bundespolitik gewandt und gefordert, das Hilfesystem für Kinder und Jugendliche zu reformieren. Das derzeitige Sozialrecht gliedere...

Wie man die Wahrnehmung von Kindern fördern kann

Es fällt uns in letzter Zeit vermehrt auf, dass Kinder Auffälligkeiten in der Entwicklung zeigen, die offensichtlich auf eine Wahrnehmungsproblematik zurückzuführen sind. Weiterlesen iin Der Standard… Quelle: www.derstandard.de

Differenzialdiagnostik bei Säuglingen aus manualmedizinischer Sicht

Zu den klassischen Differenzialdiagnosen des bewegungsgestörten und/oder entwicklungsverzögerten Säuglings gehören alle Erkrankungen, die durch Komplikationen während der Geburt, strukturelle Anlagestörungen, Traumata, akute Infektionen, genetische Syndrome und...