Elternschule – jetzt auch für Hebammen?

Eine klar positionierte Stellungnahme von Dr. Herbert Renz-Polster zum Artikel „Fütterstörungen – wenn Essen Angst macht“ von Dietmar Langer in der Deutschen Hebammenzeitschrift 02/2020. Vielen Dank dafür! Hier geht´s zur...

Es gibt immer mehr verhaltensauffällige Kinder

Neuer Chefarzt des Werner Otto Instituts sieht mehr Entwicklungsstörungen durch Familienstrukturen und ungesundes Umfeld. Weiterlesen im Hamburger Abendblatt… Quelle: www.abendblatt.de

Gel-Matratze soll bei Frühchen Körperkontakt simulieren

Der Haut-Kontakt zu den Eltern ist für die Entwicklung der Frühchen extrem wichtig. Weil dieser enge Kontakt aber nicht rund um die Uhr möglich ist, soll eine High-Tech-Matratze  den Eltern-Kind-Kontakt simulieren – vor allem nachts. Ob das mehr als eine schöne...

Hilfe für Kinder psychisch kranker oder suchtkranker Eltern

Hamburg – Unter Federführung des Universitätsklinikums Hamburg-Eppendorf (UKE) entwickeln Wissenschaftler in den kommenden drei Jahren neue familienbasierte, psy­chotherapeutische Interventionsmaßnahmen, um Kinder und Jugendliche mit psychisch kranken oder...