Hilfen für den Arbeitsalltag mit dem Coronavirus

Durch das neuartige Coronavirus sind die Fachkräfte in den Frühen Hilfen derzeit von vielen Umstellungen und Einschränkungen in ihrem Arbeitsalltag betroffen. Um sie zu unterstützen, hat das Nationale Zentrum Frühe Hilfen (NZFH) Empfehlungen sowie Antworten auf...

CORONA-ZEITEN: WO GIBT ES JETZT BERATUNG FÜR ELTERN?

Die Corona-Pandemie macht es leider erforderlich, dass viele Angebote nicht mehr so zur Verfügung stehen, wie wir es gewohnt sind. Dies gilt auch für viele Beratungs- und Anlaufstellen für Eltern und Schwangere vor Ort. Um eine Ansteckung zu vermeiden, sind sie für...

Immer bessere Chancen auch für sehr kleine Frühchen

Jedes Jahr kommen in Deutschland knapp 8.000 Babys zu früh zur Welt. Für ihre besorgten Eltern gibt es zwei gute Nachrichten. Die erste lautet: Frühchen haben heute immer bessere Chancen zu überleben. Und die zweite: Auch ihr Risiko, durch die Frühgeburt eine...