Darmbakterium könnte vor Milchallergie schützen

Die Darmflora hat offenbar einen großen Einfluss auf die Entwicklung von Nahrungsmittelallergien. Dies zeigen tierexperimentelle Studien in Nature Medicine (2019; doi: 10.1038/s41591-018-0324-z). Dort konnten keimfrei aufgewachsene Mäuse durch die Stuhltransplantation...

Künstliche Befruchtung erhöht Geburtsrisiken nicht

Anders als bisher geglaubt, erhöht eine künstliche Befruchtung nicht das Risiko einer Frühgeburt oder von niedrigem Geburtsgewicht. Das geht aus einer aktuellen Studie hervor. Weiterlesen in der Ärztezeitung… Quelle:...

Viele Eltern suchen Hebammen – Barmer startet Televersorgung

Zusammen mit dem Unternehmen „Kinderheldin“ startet die Barmer jetzt ein telemedizinisches Versorgungsprojekt. Es soll insbesondere Familien in unter­versorgten Gebieten helfen, in denen Hebammen schwer zu finden sind. Weiterlesen im Ärzteblatt… Quelle:...

Studie: Streicheln wir wieder mehr!

Was viele Eltern schon lange gespürt haben, ist nun wissenschaftlich belegt: Streicheln reduziert das Schmerzempfinden bei Säuglingen. Passend zu den Feiertagen ging diese hübsche Meldung durch die Fachpresse. Auch ich weiß: Zärtlichkeit seitens der Eltern erleichtert...