Weniger chronische Erkrankungen bei vollwertiger Ernährung

Otago – Die Ernährung gilt als wesentlicher Lebensstilfaktor, um das Risiko von chronischen Erkrankungen zu senken. Das hat eine Metaanalyse neuseeländischer Wissenschaftler in der Zeitschrift Lancet bestätigt (2019; doi: 10.1016/S0140-6736(18)31809-9). Die Studie...

Darmbakterium könnte vor Milchallergie schützen

Die Darmflora hat offenbar einen großen Einfluss auf die Entwicklung von Nahrungsmittelallergien. Dies zeigen tierexperimentelle Studien in Nature Medicine (2019; doi: 10.1038/s41591-018-0324-z). Dort konnten keimfrei aufgewachsene Mäuse durch die Stuhltransplantation...

Beziehung zur Natur wichtig für frühe Kindesentwicklung

Psychische Gesundheit und eine Beziehung zur Natur stehen nach Erkenntnissen von Hongkonger Wissenschaftlern in einem engen Zusammenhang. Die Forscher treffen ihre Aussagen in Bezug auf Vorschulkinder zwischen zwei und fünf Jahren. Grundlage sind Daten aus knapp 500...

Studie: Streicheln wir wieder mehr!

Was viele Eltern schon lange gespürt haben, ist nun wissenschaftlich belegt: Streicheln reduziert das Schmerzempfinden bei Säuglingen. Passend zu den Feiertagen ging diese hübsche Meldung durch die Fachpresse. Auch ich weiß: Zärtlichkeit seitens der Eltern erleichtert...