Elterngeldreform sieht mehr Elterngeld bei Frühgeburten vor

Berlin – Eltern von Frühchen sollen künftig einen Monat länger Elterngeld erhalten, wenn das Kind mindestens sechs Wochen vor dem errechneten Geburtstermin zur Welt gekommen ist. Zudem sollen Mütter und Väter, die während des Elterngeldbezugs in Teilzeit arbeiten...

Elternschule – jetzt auch für Hebammen?

Eine klar positionierte Stellungnahme von Dr. Herbert Renz-Polster zum Artikel „Fütterstörungen – wenn Essen Angst macht“ von Dietmar Langer in der Deutschen Hebammenzeitschrift 02/2020. Vielen Dank dafür! Hier geht´s zur...

Beim Spielen arbeiten die Gehirne im Gleichklang

Wenn Mutter und Kind ein Puzzle gemeinsam lösen und dabei aufeinander eingehen, synchronisieren sich die Gehirnaktiväten der beiden. Je mehr das Kind sich einbringt, umso stärker wird die Synchronisation. Weiterlesen in Die Presse… Quelle:...

Es gibt immer mehr verhaltensauffällige Kinder

Neuer Chefarzt des Werner Otto Instituts sieht mehr Entwicklungsstörungen durch Familienstrukturen und ungesundes Umfeld. Weiterlesen im Hamburger Abendblatt… Quelle: www.abendblatt.de

Papa, warum weinst du? Kinder von psychisch kranken Eltern

Kinder von psychisch kranken Eltern leben oft im Schatten der seelischen Störung. Bisher finden sie kaum Hilfe und Unterstützung. Dabei wollen sie vor allem eines: gesehen werden. Weiterlesen in Spektrum der Wissenschaft… Quelle: www.spektrum.de