Lade Veranstaltungen

Event Views Navigation

Suchen
Hinweis: Durch die Verwendung der Formularsteuerelemente wird der Inhalt dynamisch aktualisiert

Fortbildungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Juli 2020

ONLINE-AKADEMIE: Neurologische Differenzialdiagnostik und effektive Befunderhebung

11. Juli 2020 um 8:45 - 12:30

Aufgrund der großen Nachfrage, haben wir kurzfristig eine Wiederholung für Sie geplant! Die neurologische Befunderhebung und Interpretation bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen unter Praxisbedingungen Inhalte/Themen Differenzierung von General Movements - writhing movements; fidgety movements und ihre Abweichungen Motosensorische und sensomotorische Entwicklung im Säuglingsalter Die klinisch neurologische Befunderhebung unter Praxisbedingungen Bedeutung und Interpretation der neurologischen Befunderhebung - Varianten oder Pathologie transitorische neurologische Phänomene Der neurologische Status von Kindern und Erwachsenen in der Praxis Neurologie - Grundprinzipien der Steuerung General Movements bei…

Infos und Buchung »

ONLINE-AKADEMIE: Eltern-Kind-Bindung – KOMPAKT Teil I und Teil II

23. Juli 2020 um 8:45 - 12:30

Grundlegendes und Spezielles zum Thema Bindung Eine gelungene Bindungsbeziehung zu seinen Eltern ist nicht nur von grundlegender Bedeutung für die kindliche Entwicklung, sie beeinflusst ein kleines Individuum weit über seine Kindertage hinaus. Denn auf den anfänglichen Zuwendungen, die ein Kind in den ersten Lebensjahren erfährt oder nicht erfährt, fußt die Einordnung der nachfolgenden Erfahrungen. Die ersten Lebensjahre entscheiden nicht alles, doch sie können die weitere kindliche Entwicklung und zukünftigen emotionalen Beziehungen unter Umständen grundlegend beeinflussen. Sprechen wir von der Eltern-Kind-Beziehung,…

Infos und Buchung »

ONLINE-AKADEMIE: Was Musik bewegen kann

27. Juli 2020 um 16:00 - 19:30

Mit Musik den Alltag in der Kita gestalten und begleiten Musik als Eingabe in die pädagogische Arbeit kann viel leisten. Musik ist der Weg zu unserer Seele, sie ist der Motor zu unserer Beweglichkeit und sie vermag es Sprache zu vermitteln mit Freude und Spaß. Musik kann vielfältig eingesetzt werden. Vom Lieder singen, über den Einsatz von Instrumenten, bis hin zum Erstellen eigener Instrumente werden wir in diesem Seminar erfahren, welche Einsatzmöglichkeiten Musik bietet. Musikalische Anregungen und Interaktionen kommen bei…

Infos und Buchung »

ONLINE-AKADEMIE: Frühkindliche Regulationsstörungen – Wenn´s mal schwierig wird!

31. Juli 2020 um 15:00 - 18:30

Kniffelige Fälle in der Beratung und Behandlung von Babys und ihren Eltern In dieser Online-Supervision bekommen Sie die Möglichkeit, eigene Fälle aus Ihrem Berufsalltag zu besprechen. Dabei sollen Methoden aus der Beratung und dem Coaching angewandt werden, die Ihnen helfen, den Fall mit einem neuen Blick zu sehen und möglicherweise besser zu verstehen. Gemeinsam suchen wir nach Möglichkeiten, das Baby und die Eltern zu unterstützen und der Familie so einen Weg zu zeigen, eine krisenhafte Situation zu meistern. Sie erhalten…

Infos und Buchung »

August 2020

ONLINE-AKADEMIE: KiSS und Geburt – Mixed Double: Manualmedizinische und osteopathische Ansätze

8. August 2020 um 8:45 - 12:30

Geburtstrauma oder traumatische Geburt – funktionelles Trauma! Hochzervikale Funktionsstörungen bei Säuglingen durch Schwangerschaft oder Geburtsvorgang werden von Eltern und auch Therapeuten als sehr belastend empfunden. Das Webinar soll die Ätiologie, (Differential-)Diagnostik und Behandlungstechniken inkl der unterschiedlichen Philosophien beleuchten. Dabei finden auch neuere wissenschaftliche Erkenntnisse Berücksichtigung. Diese interaktive "Mixed-Double-Fortbildung" mit Osteopathie und Manualmedizin wird von zwei erfahrenen Therapeuten aus der Fachgruppe ZiMMT (Zirkel für Manuelle Medizin und Entwicklungs-Therapie) durchgeführt, die sich schon sehr lange mit Säuglingen und Entwicklungsdiagnostik im täglichen Praxisalltag…

Infos und Buchung »

ONLINE AKADEMIE: Laktations TALK

12. August 2020 um 18:30 - 20:00

Mit diesem Format möchten wir Ihnen die Möglichkeit geben miteinander in einer guten Verbindung zu bleiben und fachlich unterschiedliche Themen rund um Stillen und Laktation zu diskutieren. Hier können Sie hier auch Ihre Sorgen und Fragen über ihre persönliche und berufliche Situation in einem geschützten Raum austauschen. Die Fortbildung „lebt“ durch Ihre möglichst konkreten Praxissituationen. Alle Teilnehmer*innen sind herzlich eingeladen, ihre Anliegen und Fragestellungen zum Thema mit zu bringen. Wir wollen gemeinsam diskutieren und mehr Handlungssicherheit für den beruflichen Alltag…

Infos und Buchung »

ONLINE-AKADEMIE: Auffrischungskurs zur Beatmung in der Neonatologie

21. August 2020 um 8:45 - 12:30

Fragen zur neonatologischen Beatmung, die sich in der Praxis gezeigt haben Geht es Ihnen auch so? In der Fortbildung war noch alles klar doch am beatmeten Kind kommen die Fragezeichen. Dies liegt auch und vor allem an den fehlenden Übungsmöglichkeiten. Beatmung ist nicht schwierig, nur komplex. Daher kann das in einer Fortbildung vermittelte Wissen unter Umständen nicht sofort (komplett) in die Praxis transferiert werden. Auffrischungen sind für den nachhaltigen Transfer sehr hilfreich. Diese halbtägige Online-Fortbildung soll den Theorie-Praxis-Transfer erleichtern. Sie…

Infos und Buchung »

ONLINE-AKADEMIE: Frühkindliche Regulationsstörungen – Wenn´s mal richtig schwierig wird!

22. August 2020 um 9:00 - 12:30

Supervision zu schwierigen Fällen in der Beratung und psychotherapeutischen Arbeit mit Babys und deren Eltern In dieser Online-Supervision bekommen Sie die Möglichkeit, eigene Fälle aus Ihrem Berufsalltag zu besprechen. Dabei sollen Methoden aus der Beratung und dem Coaching angewandt werden, die Ihnen helfen, den Fall mit einem neuen Blick zu sehen und möglicherweise besser zu verstehen. Gemeinsam suchen wir nach Möglichkeiten, das Baby und die Eltern zu unterstützen und der Familie so einen Weg zu zeigen, eine krisenhafte Situation zu…

Infos und Buchung »

ONLINE-AKADEMIE: Wenn kleine Kinder beißen…

26. August 2020 um 9:00 - 10:30

Konkrete Hilfen für den Erziehungsalltag im U-3 Bereich In der U-3 Betreuung passiert es fast täglich: Kinder zwischen 12 Monaten und 3 Jahren wissen sich oft nicht anders zu helfen, als andere Kinder zu beißen. Dies stellt für die Pädagoginnen eine große Herausforderung dar. Warum beißen Kinder? Wie kann man darauf reagieren? Wie kann man dem Kind helfen, Alternativen zu entwickeln? Was brauchen die „gebissenen“ Kinder? Und wie können Fachkräfte auf die oft aufgebrachten und entsetzten Eltern sowohl der geschädigten als…

Infos und Buchung »

ONLINE-AKADEMIE: Schreibabys und Nachteulen – normale Krisen oder frühe Regulationsstörungen?

28. August 2020

Elternberatung bei exzessivem Schreien und Schlafstörungen Wenn ein Baby viel schreit und nicht zur Ruhe kommt, dann erleben Eltern häufig eine große Verunsicherung, Erschöpfung und manchmal auch Verzweiflung. Für Sie, als eine der ersten Ansprechpartner*innen der Familien bedeutet dies, dass Sie in der Lage sein müssen, Symptome und Verhaltensauffälligkeiten früh zu erkennen. Dafür benötigen Sie ein Basiswissen über normale Entwicklungsverläufe der Kinder, über Besonderheiten von Babys, die exzessiv viel schreien und anhaltende Mühe mit dem Durchschlafen haben. Ebenso benötigen Sie…

Infos und Buchung »

September 2020

ONLINE-AKADEMIE: Neurologische Differenzialdiagnostik und effektive Befunderhebung

26. September 2020 um 8:45 - 12:30

Aufgrund der großen Nachfrage, haben wir kurzfristig eine Wiederholung für Sie geplant! Die neurologische Befunderhebung und Interpretation bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen unter Praxisbedingungen Inhalte/Themen Differenzierung von General Movements - writhing movements; fidgety movements und ihre Abweichungen Motosensorische und sensomotorische Entwicklung im Säuglingsalter Die klinisch neurologische Befunderhebung unter Praxisbedingungen Bedeutung und Interpretation der neurologischen Befunderhebung - Varianten oder Pathologie transitorische neurologische Phänomene Der neurologische Status von Kindern und Erwachsenen in der Praxis Neurologie - Grundprinzipien der Steuerung General Movements bei…

Infos und Buchung »

Oktober 2020

Kongress Fütterstörung und Sondendependenz DIGITAL

31. Oktober 2020 um 8:00 - 1. November 2020 um 17:00

Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen, Fütterstörung und Sondendependenz gehören zu den Herausforderungen in der Pädiatrie. Aus diesem Anlass laden wir Sie herzlich zum interdisziplinären Kongress Fütterstörung und Sondenentwöhnung ein. Wir freuen uns, dass mit der Klinik für Neonatologie die Charité als Partnerin mitwirkt. International hat die Häufigkeit von Sondendependenz zugenommen. Immer mehr Kinder werden heute mit einer Sonde nach Hause entlassen. Es ist dann an den Eltern ihr Kind zu verstehen und gemeinsam mit den Therapeuten eine Antwort auf die Nahrungsaversion…

Infos und Buchung »

November 2020

ONLINE-AKADEMIE: Professionelles Handling von Frühgeborenen und kranken Neugeborenen

11. November 2020

Stimulation der kindlichen Entwicklung über den Hautkontakt Für kranke Neugeborene und Frühgeborene ist das Känguruen die wichtigste entwicklungsfördernde Zuwendung die Eltern ihren Kindern geben können. Beim Känguruen werden durch den Haut-zu-Haut-Kontakt direkte Wahrnehmungsreize über unterschiedliche Rezeptoren aufgenommen. Die Haut ist das größte Sinnesorgan mit einer hohen Präsenz von Wahrnehmungsrezeptoren. Durch die neuronale Vernetzung des sensorischen Areals mit anderen Arealen wird die Reifung des zentralen Nervensystems umfassend gefördert. Kangaroo Mother Care (KMC) ist ein von der WHO 2003 eingefordertes Grundrecht der…

Infos und Buchung »
+ Veranstaltungen exportieren