Lade Veranstaltungen

Event Views Navigation

Finde

Fortbildungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Mai 2024

Fortbildung leider ausgebucht!

Sie können sich auf die Warteliste eintragen und sobald ein Platz frei wird, übersenden wir Ihnen eine Rechnung und weitere Informationen zur Fortbildung.

Basisseminar Klumpfußbehandlung

24. Mai 2024 um 13:00 - 25. Mai 2024 um 18:00

Das Berliner Konzept – Ein manualmedizinisches, sensomotorisches Konzept in der Klumpfußtherapie Unmittelbar nach Geburt werden die Klumpfüße schon mit speziellen Grifftechniken nach Bonnet-Dimeglio behandelt bzw. redressiert. Dieses geschieht sehr schonend, um die empfindlichen Füße nicht zu strapazieren. Nach jeder Behandlung wird zunächst ein Oberschenkelgips wie bei der Behandlung nach Ponseti in der jeweils erzielten Korrekturstellung angelegt (ärztliche Tätigkeit). Dieses erfolgt 1-2x pro Woche.  Diese Oberschenkelgipstherapie erfolgt so lange, bis der Fuß aus der Fehlstellung gut korrigiert ist. Bei jeder Behandlung muss…

Infos und Warteliste »

Juni 2024

Neurologische Differenzialdiagnostik und effektive Befunderhebung

15. Juni 2024 um 9:00 - 12:30

Die neurologische Befunderhebung und Interpretation bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen unter Praxisbedingungen Inhalte / Themen Differenzierung von General Movements - writhing movements; fidgety movements und ihre Abweichungen Motosensorische und sensomotorische Entwicklung im Säuglingsalter Die klinisch neurologische Befunderhebung unter Praxisbedingungen Bedeutung und Interpretation der neurologischen Befunderhebung - Varianten oder Pathologie transitorische neurologische Phänomene Der neurologische Status von Kindern und Erwachsenen in der Praxis Neurologie - Grundprinzipien der Steuerung General Movements bei jungen Säuglingen - eine Einführung Die neurologische Übersichtsuntersuchung bei Säuglingen Einordnung…

Infos und Buchung »

Oktober 2024

11. ZiMMT-Kongress hybrid: Manuelle Medizin – Osteopathie – Kinderorthopädie

3. Oktober 2024 - 6. Oktober 2024
Infos und Buchung »

Non-Invasive Spinale Elektrische Stimulation in der Pädiatrie

3. Oktober 2024 - 4. Oktober 2024

Spinalstimulation – mit neuen Konzepten in der Elektrotherapie zum Behandlungserfolg Was ist NISE-STIM? (Non-Invasive Spinal Electrical Stimulation) Die Rückenmarkstimulationstherapie wurde 2017 von Gerti Motavalli, PT, MPT zusammen mit Dr. Gad Alon PT, PhD, einem international anerkannten Forscher auf dem Gebiet der Elektrostimulation entwickelt. Die Rückenmarkstimulation ist eine Form der Elektrostimulation, bei der elektrische Impulse dazu verwendet werden, das Rückenmark zu stimulieren. Die Effekte auf den motorischen Kortex wirken sich auf Muskelkraft und Aktivierung aus. Die Körperwahrnehmung kann durch die Stimulation des…

Infos und Buchung »

The movements of the preterm infant – what do they tell us about the brain?

3. Oktober 2024

A diagnostic method for the functional assessment of the integrity of the nervous system The human embryo begins to move from 9 weeks of pregnancy onwards with complex general movements (GMs). These involve the entire body with variable sequence of individual movements of arms, legs, neck and trunk. Intensity, speed, amplitude and spatial orientation of movements also vary. The GMs remain largely unchanged until the end of the second month after due date. Then, small-amplitude, elegant, so-called fidgety movements (FMs) appear,…

Infos und Buchung »

Neurologische Differenzialdiagnostik und effektive Befunderhebung

19. Oktober 2024 um 9:00 - 12:30

Die neurologische Befunderhebung und Interpretation bei Säuglingen, Kindern und Erwachsenen unter Praxisbedingungen Inhalte / Themen Differenzierung von General Movements - writhing movements; fidgety movements und ihre Abweichungen Motosensorische und sensomotorische Entwicklung im Säuglingsalter Die klinisch neurologische Befunderhebung unter Praxisbedingungen Bedeutung und Interpretation der neurologischen Befunderhebung - Varianten oder Pathologie transitorische neurologische Phänomene Der neurologische Status von Kindern und Erwachsenen in der Praxis Neurologie - Grundprinzipien der Steuerung General Movements bei jungen Säuglingen - eine Einführung Die neurologische Übersichtsuntersuchung bei Säuglingen Einordnung…

Infos und Buchung »

Advanced Course – The Prechtl General Movement Assessment

28. Oktober 2024 - 31. Oktober 2024

A diagnostic method for the functional assessment of the integrity of the nervous system This three and a half day advanced course is only for those participants who are already involved in the application of the Prechtl method for analyzing general movements (GMs), who have successfully completed the basic course and passed his final test. The advanced course offers intensive exercises, demonstrations and lectures for the most precise assessment / possibility of predicting later severe neurological damage. The training deals with the details…

Infos und Buchung »

November 2024

Differenzierung von funktionellen Störungen der Kindesentwicklung

16. November 2024

Diagnostik & Therapie von Entwicklungsstörungen im Säuglings- und Kleinkindalter Lernprozesse sind die Grundlage von menschlicher Entwicklung. Sie basieren auf dem Zusammenspiel von genetischer Prädisposition und Anpassung. Resultat ist eine, durch Umwelteinflüsse gebahnte, individuelle und variable Entwicklung des Menschen. Umso schwieriger ist die Differenzierung von auffälligen Entwicklungsverläufen im Kindesalter. Welchen Anteil haben hier physiologische Adaptationsmechanismen und erzwungene Kompensationen? Funktionelle Störungen der Sensorik, des motorischen Systems aber auch der Interaktion mit der Umwelt haben Auswirkungen auf Lernprozesse und nicht zuletzt die emotionale…

Infos und Buchung »

März 2026

12. ZiMMT-Kongress hybrid: Manuelle Medizin – Osteopathie – Kinderorthopädie

12. März 2026 - 15. März 2026
Infos und Buchung »

März 2027

13. ZiMMT-Kongress hybrid: Manuelle Medizin – Osteopathie – Kinderorthopädie

11. März 2027 - 14. März 2027
Infos und Buchung »
+ Veranstaltungen exportieren