Lade Veranstaltungen

← Zurück zu Veranstaltungen

Leipzig-Naunhof, Haus Grillensee

Fortbildungen

Veranstaltungen Listen Navigation

Oktober 2018

Umgang mit traumatisierten Kindern in der Kita

25. Oktober 2018 - 26. Oktober 2018

Sicherheit und geschützte Handlungsräume schaffen Zunächst fallen Ihnen die Kinder durch bestimmte Verhaltensweisen auf. Verhaltensweisen, die den Kita-Alltag stören, wie aggressives oder extrem unruhiges Verhalten oder Verhaltensweisen, die schwer verständlich sind, wie ein plötzlicher Rückzug oder stiller Kummer. Und Sie stellen sich die Frage, ob sich dahinter eine traumatische Erfahrung verbirgt. Nicht immer besitzen Sie und Ihre pädagogischen Kolleginnen verbindlich ausreichende Informationen über die Erfahrungen der Kinder und die Situation der Familien. Wie können Sie dennoch verstehen, was in den…

Infos und Buchung »
Februar 2019

Wie sage ich es „meinen“ Eltern? Kindzentrierte Gesprächsführung

15. Februar 2019 - 16. Februar 2019

Elterngespräche in herausfordernden Situationen erfolgreich gestalten Wie sage ich es "meinen" Eltern? Elterngespräche ziel- und lösungsorientiert zu führen, stellt mitunter auch langjährige Profis vor eine Herausforderung. Oftmals fällt es Ihnen schwer Ihre Beobachtungen und Einschätzungen mit den Eltern zu teilen. Warum ist das so? Die Erklärung werden wir anhand von konkreten Gesprächssituationen gemeinsam erarbeiten, denn für Sie als Fachkraft ist es wichtig (wieder) handlungsfähig zu werden. In der Fachfortbildung soll u. a. praxisnah beleuchtet werden, wie es gelingen kann mit…

Infos und Buchung »
September 2019

Schreibabys, Nachteulen und Suppenkasper – normale Krisen oder frühe Regulationsstörungen?

19. September 2019 - 20. September 2019

Elternberatung bei exzessivem Schreien, Schlaf- und Fütterstörungen Wenn ein Baby viel schreit, nicht zur Ruhe kommt oder sich nur mühsam füttern lässt, dann erleben Eltern häufig eine große Verunsicherung, Erschöpfung und manchmal auch Verzweiflung. Für Sie, als eine der ersten AnsprechpartnerInnen der Familien bedeutet dies, dass Sie in der Lage sein müssen, Symptome und Verhaltensauffälligkeiten früh zu erkennen. Dafür benötigen Sie ein Basiswissen über normale Entwicklungsverläufe der Kinder, über Besonderheiten von Babys, die exzessiv viel schreien, anhaltende Mühe mit dem…

Infos und Buchung »
+ Veranstaltungen exportieren