Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Und, wo bleibe eigentlich ich? Selbstfürsorge für Kitafachkräfte

Datum:  13. Juli 2021 um 9:00 - 17:00
Ort:  Online-Akademie Ottenstein

Selbstfürsorge für Kitafachkräfte in herausfordernden Zeiten

Wir befinden uns in sehr besonderen Zeiten. Gerade als Fachkraft in einer Kindertagesstätte werden Sie aktuell in vielfältiger Weise mit besonderen Herausforderungen und verschiedensten Grenzsituationen konfrontiert. Bei aller Fürsorge für die Kinder, die Eltern und die Kollegen ist es unglaublich bedeutsam auch auf sich selbst zu achten und den eigenen Bedürfnissen bewusst Raum und Zeit zu schenken. Denn nur, wenn Sie selbst in Ihrer Kraft sind, können Sie auch ein stabiler Anker für andere sein. Selbstfürsorge ist dabei eine innere Haltung, die Sie regelmäßig und bewusst in Ihren Alltag integrieren dürfen.

Der Umgang mit Stress ist dabei individuell sehr unterschiedlich. Wie und wann wir Stress empfinden, hängt von unserer Persönlichkeit, unseren Erfahrungen und unserer Einstellung ab. Eine langfristig erfolgreiche Stressbewältigung beginnt daher immer mit der Analyse der persönlichen Situation.

In dieser Fortbildung erfahren Sie einiges über die Hintergründe zum Thema Stress und Stressbewältigung, um dann tiefer in das Thema Selbstfürsorge einzutauchen.

Themen

  • Entstehung und Formen von Stress
  • Selbstfürsorge als innere Haltung erkennen und etablieren
  • Strategien und Techniken im Umgang mit Stress
  • Faktoren/ Bereiche der Selbstfürsorge
  • Das eigene Zeitmanagement: Typische Alltagsfallen entlarven
  • Persönliche Kraftquellen entdecken
  • Entspannung erfahren
  • Kraft tanken in der Gemeinschaft
  • Selbstfürsorge in den Alltag integrieren

Detailliertes Programm (PDF)
Referenten:  Julia Stoch

Teilnahmegebühr:  180,00 €
Teilnehmer:  maximal 25 Personen

Kategorie: , , , ,

Details

Datum:
13. Juli 2021
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
180,00 €
Kategorie:
, , , ,

Veranstaltungsort

Online-Akademie Ottenstein
Bitte warten …