Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Meine Mama ist halt anders als deine

Datum:  28. September 2021 - 29. September 2021
Ort:  Online-Akademie Ottenstein

Begleitung von Kindern psychisch erkrankter Eltern

Kalle ist seit einiger Zeit nicht mehr so, wie Sie ihn kennen. Er zieht sich immer mehr in sich zurück und dann wieder rastet er in manchen Situationen aus – ohne erkennbaren Grund. Inzwischen belastet sein Verhalten die gesamte Gruppe. Und wenn Sie ihm helfen wollen, wird alles nur noch schlimmer. Irgendwie scheint das, was Ihnen sonst in der Praxis hilft, nicht mehr zu greifen. Auch beobachten Sie, dass sich die Eltern „merkwürdig“ verhalten. Oder Kalle wird immer wieder von anderen Personen gebracht oder abgeholt. Ein von Ihnen angebotenes Gespräch mit den Eltern wird abgelehnt.

Schließlich erfahren Sie von Kalles Großmutter, dass ein Elternteil an einer psychischen Erkrankung leidet.

Was heißt es an einer psychischen Erkrankung zu leiden? Welche gibt es und wie äußert sich das im Verhalten? Was bedeutet das Wissen um die Erkrankung für Ihre tägliche Arbeit? Und wie können Sie die Mädchen und Jungen psychisch erkrankter Eltern stärkend begleiten? Wie behalten Sie selbst dabei Ihre Stärke? Wie vermitteln Sie den anderen Kindern, was mit Kalle los ist?

Themen

  • Auswirkungen einer psychischen Erkrankung eines Elternteils auf die Familie, die Partnerschaft und die Beziehungsgestaltung zum Kind
  • Auswirkungen eines psychisch erkrankten Elternteils auf die Lebens- und Gefühlswelt des Kindes
  • Hilfs- und Stärkungsmöglichkeiten für die Arbeit mit den Kindern
  • Wissenswertes für die Arbeit mit den Eltern, den Familien
  • Möglichkeiten finden, um Ihre eigene Stärke zu bewahren

Detailliertes Programm (PDF)
Referenten:  Anja Klostermann

Teilnahmegebühr:  290,00 €
Teilnehmer:  maximal 20 Personen

Kategorie: , , , , , , , , , ,

Bitte warten …