Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Marte Meo Entwicklungsbegleitung: Rund um das Frühgeborene und Neugeborene mit speziellen Bedürfnissen

Datum:  18. März 2020
Ort:  Frankfurt, Hoffmanns Höfe

Marte Meo ist eine ressourcen-, lösungs-, beziehungs- und entwicklungsorientierte Methode mit Videobegleitung zur Entwicklungsunterstützung und ist sowohl in medizinische, therapeutische als auch pädagogische Arbeitsbereiche integrierbar.

Marte Meo entstand aus der Notwendigkeit, Eltern von Kindern mit besonderen Bedürfnissen mit einfachen Worten hilfreiche und konkrete Informationen zum Umgang mit ihren Kindern zu geben, die für ihren persönlichen Alltag verstehbar und brauchbar sind. In alltagsnahen Videoclips werden Fähigkeiten und Fertigkeiten des Kindes, die Möglichkeiten zur Entwicklung bieten, genauso sichtbar gemacht wie die nonverbalen Kommunikationsstrukturen und Bedürfnisse.

In dieser Fortbildung zeigen wir Ihnen Möglichkeiten auf mit den Babys und ihren Eltern in guten Kontakt zu kommen und das Bindungsverhältnis der Eltern mit ihren Babys positiv zu unterstützen.

Der „andere Blick“ auf die Arbeitsroutine gibt Ihnen neue Möglichkeiten die eigene Professionalität zu reflektieren, weiter zu entwickeln und positive Verhaltensmuster sichtbar zu machen. Sie lernen im feinfühligen Umgang mit dem Kind jeden „Routinemoment“ in einen „Entwicklungsmoment“ zu verwandeln und auch Eltern zu unterstützen mit ihrem Kind in intensiven Kontakt zu gelangen und ein Bewusstsein für die eigenen elterlichen Fähigkeiten zu entwickeln. Dies dient nicht nur der kindlichen und elterlichen, sondern auch Ihrer eigenen persönlichen Entwicklung und kann Burnout-Situationen im Berufsalltag vorbeugen.

Detailliertes Programm (PDF)
Referenten:  Heike Bösche

Teilnahmegebühr:  ab 190,00 €
Teilnehmer:  max. 25 Personen

Kategorie: , , , , ,

Veranstaltungsort

Frankfurt, Hoffmanns Höfe
Bitte warten …

Wichtige Information!

Nach verbindlicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email.

Eine Weiterbearbeitung Ihrer Anmeldung erfolgt, wenn wir sicher sind, dass sich ausreichend Teilnehmer einschreiben, um die Fortbildung kostendeckend durchführen zu können. Ein Teilnehmerplatz ist unabhängig von der weiteren Bearbeitung für Sie reserviert.

WICHTIG: Reservieren Sie sich bitte nur kostenfrei stornierbare Hotelzimmer am jeweiligen Tagungsort! Wir empfehlen Ihnen eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen, um die finanziellen Risiken einer Stornierung abzusichern.

Spätestens einen Monat vor Fortbildungsbeginn benachrichtigen wir Sie per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung und einer Anfahrtsbeschreibung über die Durchführung der Fortbildung oder Sie erhalten von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.
Stornierung / Rücktritt
Eine Stornierung oder ein Rücktritt muss schriftlich per Email oder Post bei der Akademie Ottenstein erfolgen. Stornierungen per Telefon werden nicht berücksichtigt.

Programmänderungen vorbehalten!


Ausführliche AGB finden Sie hier