Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

VERLEGT! Manuelle Medizin bei Säuglingen und Kindern – wann was wie?

Datum:  5. Juni 2020 - 6. Juni 2020
Ort:  Hamburg, Praxis Elbkinderärzte

Liebe Teilnehmerinnen und Teilnehmer,

als Reaktion auf die behördliche Anordnung wegen der Coronavirus-Pandemie kann der Workshop Manuelle Medizin bei Säuglingen und Kindern – wann was wie? am 05./06.06.2020 nicht zum geplanten Zeitpunkt stattfinden. Unser Vorgehen berücksichtigt im Besonderen auch die Für- & Vorsorge für im medizinischen und frühpädagogischen Bereich Tätige.

Aufgrund dessen wird die Fortbildung auf das Frühjahr 2021 verlegt. Sobald wir einen geeigneten Termin gefunden haben, informieren wir Sie umgehend.

Wir hoffen sehr auf Ihr Verständnis und bedauern zutiefst die unumgänglichen Gegebenheiten und stehen Ihnen bei Rückfragen natürlich jederzeit gern zur Verfügung.

Ihr Team der Akademie Ottenstein


Workshop für Einsteiger – Manualmedizinische Diagnostik von funktionellen Entwicklungsstörungen bei Kindern

Die manuelle Befunderhebung ergänzt die pädiatrische bzw. neuropädiatrische (Differential-) Diagnostik. Ebenso wichtig ist die Berücksichtigung der spezifischen neurophysiologischen Grundlagen in den jeweiligen Altersstufen. Wann was wie behandeln? Wie unterscheiden sich Manualmedizin und Osteopathie, worauf kommt es in der Praxis an?

Manch‘ scheinbar „unkonventionelle“ Herangehensweisen werden sich als interessante Konzepte darstellen, andere kritisch analysiert.

Dabei soll die „handwerkliche“ Schulung nicht zu kurz kommen. Erste manualmedizinische Untersuchungs- und Behandlungstechniken werden demonstriert und können „hands on“ erlernt werden.

Themen

  • Angeborene Fremdreflexe und ihre Bedeutung für Lernprozesse
  • Röntgen – warum? Was sieht man?
  • KiSS und Co – Haltungs- und Bewegungsauffälligkeiten bei Säuglingen
  • Hüftsono – einmal gut – immer gut?
  • “Hands on“ – Manualmedizinische Diagnostik am Säugling/am Kind
  • Manualmedizin, Atlastherapie, Osteopathie – was wann wie?
  • Die unterschätzte Bedeutung des verkürzten Zungenbändchens: frühe Fütterstörung und Bindungsprobleme
  • KIDD – das Lage-Raum-unsichere Kind
  • Kinderneurologie
  • Indikationen und Procedere – Untersuchungs- und Behandlungstechniken im Vorschul- und Schulalter
  • KiDD im Focus zwischen Wahrnehmung, Bindung und Familie
  • Haltungsdiagnostik im Kindesalter
  • Alles Einlagen oder was? – Kritischer Umgang mit der Einlagenversorgung
  • Kopfschmerz im Kindesalter

Referenten:  Dr. Ulrich Göhmann, Dr. Robby Sacher, Dr. Heide Siebert, Dr. Marc Wuttke

Teilnahmegebühr:  ab 540,00 €
Teilnehmer:  maximal 24 Personen

Kategorie: , , , , , , , ,

Details

Beginn:
5. Juni 2020
Ende:
6. Juni 2020
Eintritt:
540,00 €
Kategorie:
, , , , , , , ,

Wichtige Information!

Nach verbindlicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email.

Eine Weiterbearbeitung Ihrer Anmeldung erfolgt, wenn wir sicher sind, dass sich ausreichend Teilnehmer einschreiben, um die Fortbildung kostendeckend durchführen zu können. Ein Teilnehmerplatz ist unabhängig von der weiteren Bearbeitung für Sie reserviert.

WICHTIG für Präsenzfortbildungen: Reservieren Sie sich bitte nur kostenfrei stornierbare Hotelzimmer am jeweiligen Tagungsort! Wir empfehlen Ihnen eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen, um die finanziellen Risiken einer Stornierung abzusichern.

Bei Präsenzfortbildungen benachrichtigen wir Sie spätestens einen Monat vor Fortbildungsbeginn per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung und einer Anfahrtsbeschreibung über die Durchführung der Veranstaltung. Alternativ erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.

Bei digitalen Fortbildungsangeboten benachrichtigen wir Sie spätestens 3 Tage vor der Fortbildung per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung über die Durchführung der Veranstaltung. Alternativ erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.

Stornierung / Rücktritt
Eine Stornierung oder ein Rücktritt muss schriftlich per Email oder Post bei der Akademie Ottenstein erfolgen. Stornierungen per Telefon werden nicht berücksichtigt.

Programmänderungen vorbehalten!

Important Information!

After online registration, you will receive a confirmation of your registration by email.

Your registration will be processed further if we are sure that enough participants are registred in order to be able to cover the course costs. A participant place is reserved for you regardless of the further processing.

IMPORTANT: Please place only a room reservation in a hotel that can be canceled free of charge at the respective conference location! We recommend that you take out a cancellation insurance to cover the financial risks of a cancellation.

We will notify you by email at latest one month before the start of the course by sending you an invoice that is payable immediately and a description of how to get there.

Cancellation / withdrawal
Cancellation or withdrawal must be made in writing by email or post to Akademie Ottenstein. Cancellations by phone will not be accepted.

Program changes reserved!


Ausführliche AGB finden Sie hier