Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Kindliche Entwicklung – Bedeutung der Begleitung und Unterstützung

Datum:  26. November 2020 um 8:00 - 27. November 2020 um 17:00
Ort:  Kempen, Tagungszentrum Niederrhein

Kinder auf ihrer Entdeckungstour durchs Leben kompetent und sicher begleiten

Kinder entwickeln sich aus ihrer eigenen Motivation heraus. Die Grundlage für die sensomotorische Entwicklung ist das Wechselspiel zwischen lustvoller Bewegung und Anregung durch die Umwelt. Damit Entwicklung gelingt, braucht jedes Kind eine anregende und vertraute Umwelt und gleichzeitig verlässliche und durch Vertrauen geprägte Beziehungen und Bindungen.

Jedes Kind hat ganz individuelle Stärken und Bedürfnisse. Diese gilt es zu erforschen, damit Sie die Entwicklung aller Kinder fachlich kompetent begleiten und fördern können, ist es notwendig die idealen Entwicklungsprozesse zu kennen. Durch Raumgestaltung und angemessene

Bewegungsangebote wird die motorische und die sensorische Entwicklung bis ins hohe Alter herausgefordert. Das Mobiliar und geeignete Geräte geben Kindern sichere Möglichkeiten ihre Bewegungskompetenzen zu festigen und weiter aufzubauen.

Sie erfahren, welche Form der Anregung, Unterstützung und Begleitung einem Kind Hilfestellung sein kann, um es in seiner Autonomieentwicklung und seiner lustbetonten Bewegungsentwicklung zu fördern. Wir geben Ihnen fachlichen Input, damit Sie angemessene Herausforderungen in der nächsten, proximalen Entwicklungszone gestalten können.

Detailliertes Programm (PDF)
Referenten:  Sabine Stehmeier, IBCLC

Teilnahmegebühr:  ab 280,00 €
Teilnehmer:  maximal 20 Personen

Kategorie: , , , , ,

Details

Beginn:
26. November 2020 um 8:00
Ende:
27. November 2020 um 17:00
Eintritt:
280,00 €
Kategorie:
, , , , ,
Bitte warten …

Wichtige Information!

Nach verbindlicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email.

Eine Weiterbearbeitung Ihrer Anmeldung erfolgt, wenn wir sicher sind, dass sich ausreichend Teilnehmer einschreiben, um die Fortbildung kostendeckend durchführen zu können. Ein Teilnehmerplatz ist unabhängig von der weiteren Bearbeitung für Sie reserviert.

WICHTIG: Reservieren Sie sich bitte nur kostenfrei stornierbare Hotelzimmer am jeweiligen Tagungsort! Wir empfehlen Ihnen eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen, um die finanziellen Risiken einer Stornierung abzusichern.

Spätestens einen Monat vor Fortbildungsbeginn benachrichtigen wir Sie per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung und einer Anfahrtsbeschreibung über die Durchführung der Fortbildung oder Sie erhalten von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.
Stornierung / Rücktritt
Eine Stornierung oder ein Rücktritt muss schriftlich per Email oder Post bei der Akademie Ottenstein erfolgen. Stornierungen per Telefon werden nicht berücksichtigt.

Programmänderungen vorbehalten!


Ausführliche AGB finden Sie hier