Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Frühförderung und Entwicklungsbegleitung für frühgeborene und kranke Säuglinge

Datum:  23. Oktober 2021 - 24. Oktober 2021
Ort:  Hannover, Jugendherberge Hannover International

Ein praxisorientierter Workshop

Um zu erkennen was ein Frühgeborenes Kind an Entwicklungsbegleitung braucht, müssen wir wissen, was ihm an Entwicklung fehlt!

Frühgeborene verpassen bis zu 16 Wochen ihrer intrauterinen Entwicklung und verbringen oftmals 50 bis 100 Tage auf der Neonatologie.

Im ersten Lebensjahr zeigen viele dieser Kinder allgemeine Entwicklungsverzögerungen. Im späteren Verlauf kommen vermehrt motorische Auffälligkeiten, Schul- sowie Konzentrationsprobleme, Beeinträchtigungen im Sozialverhalten und viele weitere hinzu.

In unserer Fortbildung zeigen wir Ihnen praxisnahes Handwerkszeug, mit dem Sie von Beginn an die Entwicklung von Risikosäuglingen begleiten und präventiv fördern.

Wir besprechen, welche Entwicklungsschritte intrauterin verpasst wurden und wie der Aufrichtungsprozess im ersten Lebensjahr erfolgt. Sie lernen, wie Sie über Blickdiagnostik schon früh erkennen, in welchen Bereichen das Kind noch Unterstützung benötigt. Die Bedürfnisse des Kindes zu sehen und die Belastung der Eltern zu verstehen ist überaus wichtig, um eine gestärkte Eltern-Kind-Interaktion zu schaffen.

Praktische Übungen und Spielideen zur Förderung geben Ihnen konkrete Impulse für Ihre tägliche Arbeit.

Durch eine frühe spielerische, am Kind orientierte Förderung, können Risikogeborene ihren Entwicklungsrückstand aufholen und weiteren Entwicklungsverzögerungen kann vorgebeugt werden.

Themen

  • Intrauterine Entwicklung
  • Verstehen was an Entwicklungsprozessen fehlt
  • Verzögerungen erkennen
  • Aufrichtungsprozess im ersten Lebensjahr
  • Interaktion mit Säuglingen
  • Bedürfnisse erkennen
  • Verhaltensbeobachtung / Blickdiagnostik
  • Bindungsaufbau
  • Aufbau einer Förderstunde
  • Praktische und spielerische Förderideen
  • Umgebungsgestaltung

Detailliertes Programm (PDF)
Referenten:  Antonia Maria Jockenhöfer

CERPs:  2 Stunden Laktation, 10 Stunden Related
Teilnahmegebühr:  ab 260,00 €
Teilnehmer:  maximal 18 Personen

Kategorie: , , , , , , , , , , ,

Bitte warten …

Wichtige Information!

Nach verbindlicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email.

Eine Weiterbearbeitung Ihrer Anmeldung erfolgt, wenn wir sicher sind, dass sich ausreichend Teilnehmer einschreiben, um die Fortbildung kostendeckend durchführen zu können. Ein Teilnehmerplatz ist unabhängig von der weiteren Bearbeitung für Sie reserviert.

WICHTIG für Präsenzfortbildungen: Reservieren Sie sich bitte nur kostenfrei stornierbare Hotelzimmer am jeweiligen Tagungsort! Wir empfehlen Ihnen eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen, um die finanziellen Risiken einer Stornierung abzusichern.

Bei Präsenzfortbildungen benachrichtigen wir Sie spätestens einen Monat vor Fortbildungsbeginn per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung und einer Anfahrtsbeschreibung über die Durchführung der Veranstaltung. Alternativ erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.

Bei digitalen Fortbildungsangeboten benachrichtigen wir Sie spätestens 3 Tage vor der Fortbildung per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung über die Durchführung der Veranstaltung. Alternativ erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.

Stornierung / Rücktritt
Eine Stornierung oder ein Rücktritt muss schriftlich per Email oder Post bei der Akademie Ottenstein erfolgen. Stornierungen per Telefon werden nicht berücksichtigt.

Programmänderungen vorbehalten!

Important Information!

After online registration, you will receive a confirmation of your registration by email.

Your registration will be processed further if we are sure that enough participants are registered in order to be able to cover the course costs. A participant place is reserved for you regardless of the further processing.

IMPORTANT: Please place only a room reservation in a hotel that can be canceled free of charge at the respective conference location! We recommend that you take out a cancellation insurance to cover the financial risks of a cancellation.

We will notify you by email at latest one month before the start of the course by sending you an invoice that is payable immediately and a description of how to get there.

Cancellation / withdrawal
Cancellation or withdrawal must be made in writing by email or post to Akademie Ottenstein. Cancellations by phone will not be accepted.

Program changes reserved!


Ausführliche AGB finden Sie hier