Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Die selbständige Bewegungsentwicklung nach Dr. Emmi Pikler

Datum:  9. November 2018 - 10. November 2018
Ort:  Berlin-Rangsdorf, Seehotel Berlin-Rangsdorf

Wie Basiskompetenzen entstehen

In dieser Fortbildung wird Ihr Blick nicht nur auf die Meilensteine der Entwicklung gerichtet, sondern, ausgehend von den fundierten Erkenntnissen Dr. Emmi Piklers, auch auf die vielen Vor- und Zwischenstufen, die den nächsten Schritt in der Bewegungsentwicklung vorbereiten.

Durch eine differenzierte Wahrnehmung können Sie erkennen, wo das kleine Kind in seiner Entwicklung steht und wertschätzen, was es den ganzen Tag tut, wie es spielend übt, auch wenn der nächste Meilenstein noch auf sich warten lässt.

Versuche mit Ihrer eigenen Körperwahrnehmung ergeben oft überraschende Erfahrungen und Erkenntnisse, die Sie bei Ihrer einfühlsamen Begleitung der Kinder unterstützen.

Ein geübter Blick ermöglicht Ihnen auch eine passgenaue Vorbereitung der Umgebung mit Bewegungsanlässen und Spielmaterialien, die dem Kind Gelegenheit geben, auf der jeweiligen Stufe sicherer zu werden und ihm helfen den nächsten Schritt anzubahnen. Die Referentin wird Ihnen Beispiele für altersentsprechend vorbereitete Umgebungen vorstellen.

In der Bewegungsentwicklung lernt das Kind aber nicht nur sich zu bewegen, es erwirbt, wenn es selbständig vorgehen darf, eine ganze Reihe von Fähigkeiten, die sich positiv auf seine ganze Persönlichkeitsentwicklung auswirken. Vor allem behält es die Freude am Forschen und Entdecken und an jedem seiner Fortschritte.

Themen:

  • Differenziertes Kennenlernen der einzelnen Schritte der Bewegungsentwicklung
  • Die Bedeutung der freien Bewegung für die Persönlichkeitsentwicklung
  • Wie sieht die Rolle der ErzieherIn in diesem Kontext aus?
  • Wie verändern sich alltägliche Abläufe, zum Beispiel die Pflege, wenn Tempo und Individualität des Kindes berücksichtigt werden?

Ziele:

  • Differenziertes Wahrnehmen der Entwicklungsschritte in der Bewegungsentwicklung
  • Vorbereiten von Spiel- und Bewegungsmaterialien für eine altersentsprechende Umgebung
  • Feinfühlige Begleitung, die den Impulsen der Kinder Raum gibt, aber wach und präsent das Geschehen begleitet

Detailliertes Programm (PDF)
Referenten:  Sibylle Köhler

Teilnahmegebühr:  ab 280,00 €
Teilnehmer:  maximal 16 Personen

Kategorie: ,

Details

Beginn:
9. November 2018
Ende:
10. November 2018
Eintritt:
280,00 €
Kategorie:
,
Bitte warten …

Wichtige Information!

Anmeldebedingungen (AGB)
Nach verbindlicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email.

Eine Weiterbearbeitung Ihrer Anmeldung erfolgt, wenn wir sicher sind, dass sich ausreichend Teilnehmer einschreiben, um die Fortbildung kostendeckend durchführen zu können. Ein Teilnehmerplatz ist unabhängig von der weiteren Bearbeitung für Sie reserviert.

Spätestens einen Monat vor Fortbildungsbeginn benachrichtigen wir Sie per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung und einer Anfahrtsbeschreibung über die Durchführung der Fortbildung oder Sie erhalten von uns per Email eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung.
Rechnungen an Ihre zuletzt bekannt gegebene Email-Adresse gelten als zugestellt.

Stornierung / Rücktritt
Eine Stornierung oder ein Rücktritt muss schriftlich per Email oder Post bei der Akademie Ottenstein erfolgen.

Email: info@akademie-ottenstein.de

Post-Adresse:
Akademie Ottenstein
Kantor-Rose-Str. 9
31868 Ottenstein
GERMANY

Stornierungen per Telefon werden nicht berücksichtigt. Beachten Sie bei Ihrer Stornierung bitte die folgenden Fristen:

Bei schriftlicher Stornierung der Teilnahme bis vier Wochen vor Seminarbeginn, fallen keine Rücktrittskosten an. Bei späteren Stornierungen oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers fallen 100% der Teilnahmegebühren als Stornierungsgebühr an. Bei bereits erfolgter Zahlung besteht kein Anspruch auf Erstattung. Dies gilt auch bei Krankheit. Es ist jedoch jederzeit möglich, dass eine Ersatzperson für den angemeldeten Teilnehmer in Vertretung an der Fortbildung teilnimmt. Diese muss der Akademie Ottenstein namentlich mit allen Kontaktdaten bis zum ersten Fortbildungstag mitgeteilt werden.
Ohne schriftliche Abmeldung erfolgt auf keinen Fall eine Erstattung der Teilnahmegebühren.

Widerrufsbelehrung / Widerrufsrecht
Sie haben das Recht Ihre Anmeldung innerhalb 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zu widerrufen.
Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag der Anmeldung.
Der Widerruf muss in schriftlicher Form (z. B. Brief, Email) an die Akademie Ottenstein erfolgen. Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.
Wenn Sie diesen Anmeldevertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben unverzüglich und spätestens innerhalb 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf bei uns eingegangen ist.
Der Widerruf ist zu richten an:

Email: info@akademie-ottenstein.de

Post-Adresse:
Akademie Ottenstein
Kantor-Rose-Str. 9
31868 Ottenstein
GERMANY

Programmänderungen vorbehalten!


Ausführliche AGB finden Sie hier