Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kognitive und emotionale Entwicklung stärken – therapeutische Begleitung von Früh- und kranken Neugeborenen

Datum:  16. Oktober 2020 - 17. Oktober 2020
Ort:  Frankfurt, Hoffmanns Höfe

Ganzheitliche Begleitung und Förderung im familiären Kontext

Kinder und Eltern brauchen frühzeitig eine umfassende, auf ihre Bedürfnisse ausgerichtete Unterstützung, Begleitung und Förderung, wenn Symptome erkennen lassen, dass Fehlentwicklungen zu erwarten sind. Die psycho-emotionale Entwicklung der Kinder wird durch eine gestärkte Bindung an ihre achtsamen und feinfühligen Eltern in idealer Weise angebahnt. Die optimale Gestaltung der Umgebung sowie eine vertrauensvolle Beziehung zu den Eltern ermöglicht es dem Kind in Sicherheit wachsen zu können. Frühgeborene und kranke Neugeborene sind in ihren Möglichkeiten zur Interaktion oft eingeschränkt.

Durch Ihre responsive Zuwendung und Ihre fachliche Expertise gestalten Sie die Entwicklung dieser Kinder.

In dieser Fortbildung werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie Sie die Ressourcen der Kinder und Eltern von Anfang an stärken können und die Sie befähigen individuell angepasst Entlastung zu schaffen zur Förderung einer gelungenen Eltern-Kind-Interaktion. Darüber hinaus vermitteln Ihnen evidenzbasierte Inhalte und üben gemeinsam in praktischen Einheiten. Durch die Wirkung Ihrer Vorbildfunktion werden Eltern Sicherheit im Umgang mit ihrem Kind gewinnen!

Themen

  • Das emotionale Universum des Säuglings
  • Der frühgeborene Säugling: Ein Fetus der seinen Platz verloren hat
  • Spiegelneurone: Die „Eintrittskarte“ des Kindes in die Welt
  • Regulationsstörungen und ihre Entwicklungskonsequenzen
  • Ganzheitliche Begleitung und Förderung von Anfang an
  • Warum brauchen Früh-/Neugeborene eine auf ihre Bedürfnisse abgestimmte Intervention?
  • Interdisziplinäre Zusammenarbeit und das Kind steht im Mittelpunkt!
  • Resilienzförderung versus an Grenzen stoßen

Detailliertes Programm (PDF)
Referenten:  Dr. Barbara Klein, Sabine Stehmeier, IBCLC

Teilnahmegebühr:  ab 340,00 €
Teilnehmer:  maximal 25 Personen

Kategorie: , , , , , , , , ,

Bitte warten …

Wichtige Information!

Nach verbindlicher Online-Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Email.

Eine Weiterbearbeitung Ihrer Anmeldung erfolgt, wenn wir sicher sind, dass sich ausreichend Teilnehmer einschreiben, um die Fortbildung kostendeckend durchführen zu können. Ein Teilnehmerplatz ist unabhängig von der weiteren Bearbeitung für Sie reserviert.

WICHTIG für Präsenzfortbildungen: Reservieren Sie sich bitte nur kostenfrei stornierbare Hotelzimmer am jeweiligen Tagungsort! Wir empfehlen Ihnen eine Seminarrücktrittsversicherung abzuschließen, um die finanziellen Risiken einer Stornierung abzusichern.

Bei Präsenzfortbildungen benachrichtigen wir Sie spätestens einen Monat vor Fortbildungsbeginn per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung und einer Anfahrtsbeschreibung über die Durchführung der Veranstaltung. Alternativ erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.

Bei digitalen Fortbildungsangeboten benachrichtigen wir Sie spätestens 3 Tage vor der Fortbildung per Email durch Zusendung einer sofort zahlbaren Rechnung über die Durchführung der Veranstaltung. Alternativ erhalten Sie von uns eine Benachrichtigung über die Absage der Fortbildung per Email.

Stornierung / Rücktritt
Eine Stornierung oder ein Rücktritt muss schriftlich per Email oder Post bei der Akademie Ottenstein erfolgen. Stornierungen per Telefon werden nicht berücksichtigt.

Programmänderungen vorbehalten!

Important Information!

After online registration, you will receive a confirmation of your registration by email.

Your registration will be processed further if we are sure that enough participants are registred in order to be able to cover the course costs. A participant place is reserved for you regardless of the further processing.

IMPORTANT: Please place only a room reservation in a hotel that can be canceled free of charge at the respective conference location! We recommend that you take out a cancellation insurance to cover the financial risks of a cancellation.

We will notify you by email at latest one month before the start of the course by sending you an invoice that is payable immediately and a description of how to get there.

Cancellation / withdrawal
Cancellation or withdrawal must be made in writing by email or post to Akademie Ottenstein. Cancellations by phone will not be accepted.

Program changes reserved!


Ausführliche AGB finden Sie hier